Wellensittiche

Alles über Ernährung, Haltung, Krankheiten, Zucht und Farbschlaege


Wellensittich

Wellensittich Infos von sittiche.de

Schön, dass du hier bist. Dieses Portal beschäftigt sich ausgiebig mit dem Thema Wellensittich. Egal ob du routinierter Halter oder Züchter bist oder gerade erst Wellensittiche besitzt oder dir anschaffen möchtest. Sittiche .de informiert umfangreich und ausführlich über Anschaffung, Zucht, es werden Themen wie Ernährung sowie Krankheiten und Wellensittich Farbschlaege behandelt. Der Schwerpunkt liegt auf artgerechte Wellensittich Haltung und Pflege. Des Weiteren erhältst du hier zahlreiche weiterführende Tipps. Ich kann auf über 40jährige Erfahrung in Sachen Wellensittich-Haltung zurückblicken und dieses Wissen geben ich gerne weiter. Es gibt so viel zu entdecken! Lasst uns zusammen diese Reise antreten!

Hier geht es weiter zur Wellensittich Seite ...


Wellensittich Forum

Du hast Fragen zum Thema Wellensittich und möchtest sofort eine Antwort?

Das angegliederte Wellensittich Forum ist sehr beliebt und DER Treffpunkt und die Anlaufstelle für Diskussionen im Netz. Viele sachkundige Welli Freunde haben sich dort eingefunden und stehen mit Rat und Tat zur Seite und teilen ihr Wissen mit anderen. Du kannst dort auch deine Farbschläge bestimmen lassen, Fotos anschauen oder Vermittlungsvögel inserieren und suchen. Im Jahr 2018 haben wir am 24. April 20jähriges Bestehen.

Hier geht es zum Wellensittich Forum


Was ist sittiche.de?

20 Jahre geballte Sittich Power! Ja, diese Welli-Infoseite gibt es seit 1997, wird ständig weiter entwickelt und ist ein umfangreiches Nachschlagewerk mit Themen für jeden Halter. Ich blicke mit Stolz darauf zurück, denn damals gab es kaum Welli-Seiten und die Artikel sind von mir persönlich verfasst - eine Ausnahme sind die Artikel der Gastautoren - ich berichte aus meinem über 40jährigen Wissensschatz und meiner ebenfalls fast 20jährigen Arbeit als Admin eines sehr großen Wellensittich-Forums. Meine Vision ist es, dass sich jeder umfassend informiert, wie er den kleinen gefiederten Akrobaten ein artgerechtes, ausgefülltes und gesundes Leben bieten kann.

Wellensittich: Kurz-Infos

Herkunft: usprüngliche Heimat ist Australien
Größe: 16 - 26cm
Gewicht: 35 - 60 Gramm
Charakter: neugierig, knabberfreudig, frech, liebevoll, erzählfreudig
Er hasst Einsamkeit und benötigt mindestens einen Artgenossen. Der Käfig sollte am besten so groß wie möglich sein und der Standort muss auf jeden Fall zugluftgeschützt sein. Hygiene ist oberstes Gebot. Sinnvolle Beschäftigung anstatt Langeweile. Einen besonderen Wert muss auf die Ernährung gelegt werden. Wenn man alles richtig macht, der Wellensittich aus einer guten Zucht stammt, dann können unsere kleinen Freunde durchaus 10 Jahre alt werden. In der Rubrik Allgemein geht es um spannende Fakten rund um den kleinen frechen Minipapagei.

Wellensittiche: Kauf und Anschaffung

Die Anschaffung muss gut geplant sein, es gibt einiges zu beachten. In diesem Ratgeber wirst du umfassend über die wichtigsten Punkte informiert. Wo kann man Wellensittiche kaufen - im Zoohandel, beim Züchter oder käme auch die Aufnahme eines Vogels aus dem Tierheim in Frage? Wichtig ist auch die Gesellschaft eines Artgenossen, denn Wellensittiche sind Tiere mit einem sehr ausgeprägten Sozialverhalten. Also niemals einen Einzelvogel halten. In der Rubrik "Anschaffung" erfährst du, worauf du achten solltest. Wellensittich Anschaffung und in der Rubrik Eingewöhnung gibt es weiterführende Tipps für die erste Zeit nach der Anschaffung sowie die Absicherung des Vogelzimmers.

Die artgerechte Haltung und Ernährung

Sittiche können das Leben sehr bereichern, da sie Leben in die Bude bringen. Auch wenn sie pflegeleicht sind, sind sie dennoch keine Anfänger-Tiere und auch keine Schmusetiere. Wer schmusen will, schaffe sich einen Hund oder eine Katze an. Wellensittiche stellen gewisse Anforderungen in Bezug auf Standort, Ernährung und Pflege. Das ist sehr wichtig, denn wenn man hier einen Fehler macht, kann sich das bitter rächen und der Welli wird krank oder stirbt sogar. Und leider ranken immer noch viele Mythen rund um diese Themen. In den Rubriken Wellensittich Haltung und Ernährung findest du zahlreiche Tipps bezüglich Unterbringung, Freiflug, Vergesellschaftung, Körnerfutter und Grünfutter, Pflanzen in der Wohnung, Zubehör und vieles mehr.

Alles über Gesundheit und Krankheiten

Der Wellensittich kann ein stolzes Alter von 15 Jahren erreichen, solange hat man die Verantwortung und Sorge zu tragen, dass er lange gesund bleibt. Dazu gehört auch der tägliche Checkup, ob alles in Ordnung ist, Kot, Aussehen und Verhalten des Wellis usw. Wichtig ist auch zu wissen, dass Zugluft tabu ist. Auch lässt man seine Vögel nicht stundenlang in der Sonne oder hinter der Fensterscheibe braten. Es werden Tipps gegeben, was in die Notfall-Apotheke gehört, um bei einem Unfall oder einer kleineren Unpässlichkeit sofort reagieren zu können. Und wenn Krankheiten auftauchen, muss sofort gehandelt werden. Leider warten zuviele Halter einfach eine zeitlang ab, ob es besser wird. In den Rubriken Wellensittich Gesundheit geht es um Vorbereitung für den Notfall, Vorbeugung und Anzeichen, die auf eine Störung hindeuten und im Krankheiten-Katalog werden die typischen Welli-Krankheiten kurz vorgestellt, interessante Infos und Tipps gegeben.

Diese Seite hilft dir dabei, immer mehr Wissen aufzubauen und auf den neuesten Stand zu bleiben, denn Wellensittiche sind mein Hobby, es ist eine private Seite ohne kommerziellen Hintergrund. Bitte empfehle www.sittiche.de weiter, auf Facebook oder sonstige Plattformen.

Neue Artikel: Verhalten und Körpersprache | Anatomie | Vogelzimmer | Bäume/Zweige-Lexikon