Die wichtigsten Abkürzungen in Verbindung mit Wellensittich-Farbschläge

Da im Wellensittich-Forum meistens Abkürzungen benutzt werden, folgt hier eine Liste in alphabetischer Reihenfolge:

  • 1f = einfaktorig
  • 2f = df = zwei- bzw. doppelfaktorig
  • AGG 1f = Australisches Gelbgesicht einfaktorig
  • AGG 2f = Australisches Gelbgesicht zweifaktorig
  • AS = Australische Schecke
  • df AS = doppelfaktorige Australische Schecke
  • df SP =doppelfaktoriger Spangle
  • ECB = Easley Clearbody
  • EGG1 (=EGG I) 1f = Europäisches Gelbgesicht Mutation 1 einfaktorig
  • EGG1 (=EGG I) 2f = Europäisches Gelbgesicht Mutation 1 zweifaktorig
  • EGG2 (=EGG II) 1f = Europäisches Gelbgesicht Mutation 2 einfaktorig
  • EGG2 (=EGG II) 2f = Europäisches Gelbgesicht Mutation 2 zweifaktorig
  • GF = Grauflügel
  • GG = Gelbgesicht
  • HBS = Halsbandschecke
  • HF = Hellflügel
  • HS = eigentlich Halbseiter, wird auch als Halbstandard verwendet
  • KS = Kontinentale Schecke
  • RS = Rezessive Schecke
  • SA = Schwarzauge
  • SP = Spangle
  • TCB = Texas Clearbody
  • VF = Violettfaktor
  • WF = Wangenfleck(en)
  • WZ = Wellenzeichnung

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.


Zeig uns deine Wellensittiche

Hast du Fragen zu den Farbschlägen deiner Wellensittiche? Wenn du dich im Wellensittich.net-Forum registrierst, kannst du dich an die Experten im Forum wenden und den Farbschlag deiner Wellensittiche bestimmen lassen.

Jetzt registrieren FB Login

Disclaimer

Kopieren u. Publizieren des Text- / Bildmaterials auf fremden Seiten ist nicht erlaubt.

Impressum
Datenschutz-Erklärung
Kontakt
Website verlinken